BETONGOLD


MISTGABEL


MAPPING BASEL


OFFENES INSTITUT

Unterstützen • Mitgliedschaft
Kontakt • Newsletter
Recht auf Stadt
Weiter

MAPPING BASEL





In einer GIS Datenbank (Geoinformationssystem) werden Handänderungen und Besitzverhältnisse der Häuser in Basel eingetragen. Damit kann die Entwicklung im Immobiliensektor visualisiert werden.

Es zeigt sich zum Beispiel die frappierend breite Umwandlung von Mietshäusern zu teurem Stockwerkeigentum - nicht selten in Händen Privater mit Sitz im Ausland - alleine zum Zweck der Kapitalanlage. Als nächster Schritt ist eine Online-Karte mit den bisherigen Ergebnissen geplant.

Dies gekoppelt mit dem Aufruf, eigene Erfahrungen und Informationen zu Häusern mitzuteilen und in der Karte eintragen zu lassen. Interessierte, welche am Projekt mitmachen möchten, sind herzlich eingeladen mit uns Kontakt auf zu nehmen

→ kontakt@stadtfuerallebasel.info.





Artikel



Es sind noch keine Artikel zu diesem Projekt verfasst worden.